Erfolgsgeschichten

Es sind die Menschen...

...die den Erfolg der Maritim Hotels ausmachen. Mit ihrem Engagement erfüllen Sie die Maritim Philosophie von Gastlichkeit und Wohlfühlen, die Maritim Firmengründer Hans-Joachim Gommolla einst prägte, täglich mit Leben:

"Der Gast ist die wichtigste Person in unserem Unternehmen. Er ist nicht auf uns, sondern wir sind auf ihn angewiesen. Ein Gast bedeutet keine Unterbrechung unserer Arbeit, er ist vielmehr ihr Sinn."

Erfolgsgeschichten bei Maritim

Constanze Neuhörl, 36 Jahre, Direktorin im Maritim Hotel Bremen

Karriere Erfolgsgeschichten Direktorin

Ich habe 2001 als Verkaufsrepräsentantin im Maritim Hotel Frankfurt begonnen und bin über die Position Director Sales & Marketing im Maritim Hotel Düsseldorf nun Direktorin im Maritim Hotel Bremen geworden. Frauen stehen bei Maritim alle Wege offen und sie werden ermutigt, Führungsaufgaben zu übernehmen. Die internen Nachwuchsführungskräfteseminare bereiten einen sehr gut auf die einzelnen Karrierestufen vor.

Jörn Piekuth, 36 Jahre, Regionalverkaufsleiter bei der Maritim Hotelgesellschaft mbH

Karriere Erfolgsgeschichten Regionalverkaufsleiter

Nach meiner Ausbildung zum Hotelfachmann im Maritim Hotel Bremen im Jahr 2002, blieb ich dem Bremer Haus erhalten und begann dort meine erste Vollzeitstelle als Night Auditor. Die nächsten Jahre blieb ich dem Empfang treu und bekleidete die Positionen des Nightmanagers in Bremen, die des Shiftleaders in Hannover und die des Stellvertretenden Empfangschefs in Berlin. Meine nächste Herausforderung suchte ich in der Verkaufsabteilung und fand sie in Form des Verkaufsrepräsentanten bei der Maritim Hotelgesellschaft mbH. Seit 2014 darf ich mich sogar Regionalverkaufsleiter nennen. Ich arbeite sehr gern für Maritim und kann mir aktuell keinen besseren Arbeitgeber vorstellen, der mich so sehr fördert.

Jenny Kunde, 29 Jahre, Stellvertretende Personalleiterin im Maritim Hotel Berlin

Karriere Erfolgsgeschichten Personalleiterin

Im Anschluss an mein Duales Studium an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin habe ich für den Einstieg ins Berufsleben die Personalabteilung des Maritim Hotels Berlin gewählt. Dort startete ich als Human Resources Trainee, wurde als Personalsachbearbeiterin übernommen und kurze Zeit später zur Personalreferentin befördert. Maritim hat mein berufliches Fortkommen u.a. mit der Weiterbildung zur Personalfachkauffrau bei der IHK unterstützt und mich mit der Beförderung zur Stellvertretenden Personalleiterin in meiner Karriere weiter voran gebracht. Begleitet wird meine tägliche Arbeit durch meinen Vorgesetzten, der mich umfassend berät, motiviert und fördert.

Sebastian Eichhorn, 32 Jahre, Küchenchef des Feinschmeckerrestaurants "Bellevue" im Maritim Hotel Köln

Karriere Erfolgsgeschichten Küchenchef

Durch eine ausgezeichnete Ausbildung im Maritim Hotel und die gezielte Förderung der Mitarbeiter konnte ich es bei Maritim in sechs Jahren vom Commis des Cuisine erst zum Souschef und danach zum Küchenchef der gehobenen Küche schaffen. Hier arbeite ich täglich handwerklich auf höchstem Niveau und habe dadurch die Möglichkeit, mich ständig weiterzuentwickeln. Die Ausbildung unseres Nachwuchses und die Schulung und Weiterbildung unserer Fachkräfte gehören zu den Kernaufgaben für uns als Führungskräfte.

Xin Liu, 29 Jahre, Empfangssekretärin im Maritim Hotel Berlin

Karriere Erfolgsgeschichten Empfangssekretärin

Nachdem ich im Jahr 2013 aus China nach Deutschland kam, bot mir das Maritim Hotel Berlin die Möglichkeit, meine Ausbildung zur Hotelfachfrau zu absolvieren. Während meiner Ausbildung konnte ich meine chinesischen Sprachkenntnisse im Rahmen von diversen chinesischen Staatsempfängen und der Betreuung von chinesischen Praktikanten einsetzen. Besonders gefällt mir das internationale Arbeitsumfeld bei Maritim. Das Zusammenarbeiten mit Kollegen aus verschiedenen Kulturkreisen macht mir besonders viel Spaß. Ich plane bereits heute einen Arbeitseinsatz in einem unserer drei chinesischen Maritim Hotels.

Philipp Gagel, 29 Jahre, Stellv. Direktor im Galerie Design Hotel Bonn

Karriere Erfolgsgeschichten Direktor

Die Entscheidung, 2004 meine Ausbildung zum Hotelfachmann im Maritim Hotel Würzburg zu absolvieren, war der Grundstein für meine Karriere. Im Bonner Maritim Hotel startete ich als F&B Trainee und kam über verschiedene Zwischenstufen, u.a. auch in der Personalabteilung zum stellvertretenden F&B Manager. Mir wurden stetig mehr Aufgaben übertragen, an denen ich mich ausprobieren und mich weiterentwickeln konnte. Mittlerweile leite ich das Galerie Design Hotel operativ. Mittelfristig möchte ich Hoteldirektor werden und mit sozialem und ökologischem Handeln den wirtschaftlichen Erfolg des Hotels sicherstellen.

Haithem Trabelsi, 38 Jahre, Stellv. Technischer Leiter / Veranstaltungstechnik im Maritim Hotel Berlin

Karriere Erfolgsgeschichten Veranstaltungstechnik

Meine Laufbahn bei Maritim begann ich bereits als Auszubildender im Jahr 2007. Nach meiner Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik war dies eine ausgezeichnete Einstiegsposition für eine Karriere in diesem Bereich. Bei meiner Karriereplanung begleitet mich neben meinen Vorgesetzten auch die Maritim Akademie und unterstützt mich mit individueller Förderung. So wurde ich nach verschiedenen Karriereschritten im sechsten Jahr zum Stellvertretenden Veranstaltungstechniker befördert und bin nun als Stellvertretender Technischer Leiter tätig.

Ulrike Koschmieder, 32 Jahre, Stellv. Leiterin Personalwirtschaft bei der Maritim Hotelgesellschaft mbH

Karriere Erfolgsgeschichten Personalwirtschaft

Mit Maritim in Berührung kam ich das erste Mal während meiner Ausbildung zur Hotelfachfrau mit der Zusatzqualifikation Hotelmanagement im Maritim Hotel Ulm vor neun Jahren. Im Anschluss daran wurde ich als Trainee in der Personalabteilung im selbigen Haus übernommen. Es folgten weitere Stationen in der Personalabteilung im Düsseldorfer Haus als Sachbearbeiterin und Referentin. Eine neue Herausforderung fand ich als Direktionsassistentin Global Sales in der Maritim Verkaufsdirektion in Darmstadt. Im Jahr 2012 zog es mich wieder in die Personalabteilung, jedoch diesmal als Stellvertretende Personalleiterin. Mittlerweile bin ich Stellvertretende Leiterin der Personalwirtschaft für die Maritim Hotelgesellschaft mbH. Maritim hat mich während meiner beruflichen Laufbahn mit einem Fernstudium zum Hotelbetriebswirt sowie einem Studium der Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie, sowohl zeitlich als auch finanziell unterstützt.

Dominik Stubbe, 21 Jahre, Commis de cuisine im Maritim Hotel Berlin

Karriere Erfolgsgeschichten Commis de cuisine

Schon mit 14 Jahren hatte ich den Wunsch, Koch zu werden. Mit der Ausbildung zum Koch im Maritim Hotel kam ich diesem Wunsch einen Schritt näher. Ich habe gern bei Maritim gelernt, da dort viel für die Auszubildenden gemacht wird. So habe ich am deutschlandweiten Wettbewerb des Maritim Azubi Pokals teilgenommen und in meiner Berufsgruppe den zweiten Platz belegt. Außerdem habe ich im Rahmen eines Elternwochenendes Führungsaufgaben im Organisationskomitee übernommen. Im Anschluss an meine Ausbildung blieb ich in meinem Ausbildungsbetrieb und bin heute als Commis de cuisine im A-la-carte Restaurant tätig.

Ausgezeichneter Arbeitgeber

  • TOP 10 der besten Familienunternehmen als Arbeitgeber auf kununu.com - als einziges touristisches Unternehmen
  • TOP Nationaler Arbeitgeber FOCUS 2015
  • Maritim Strandhotel Travemünde: IHK Ausbildungsaward 2015